Aufgaben und Tätigkeiten

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren IT­Systeme. Als Dienstleister im eigenen Haus oder beim Kunden richten sie diese Systeme entsprechend den Kundenanforderungen ein und betreiben bzw. verwalten sie. Dazu gehört auch, dass sie bei auftretenden Störungen die Fehler systematisch und unter Einsatz von Experten­ und Diagnosesystemen eingrenzen und beheben. Sie beraten interne und externe Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte und lösen Anwendungs­ und Systemprobleme. Daneben erstellen sie Systemdokumentationen und führen Schulungen für die Benutzer durch.

Du solltest Fachinformatiker/in
für Systemintegration
werden, wenn du:

  • Interesse an Software, Hardware und Co hast
  • Dir Mathe und Technik Freude bereitet
  • Bereitschaft mitbringst, viel im Sitzen zu arbeiten
  • logisch Denken kannst
  • Spaß am Erklären und zeigen hast
  • Geduld und Freundlichkeit mitbringst
  • einen guten mündlichen Ausdruck hast
  • es dir leicht fällt, Dich und andere zu Organisieren

Steckbrief

Ausbildung im Überblick

  • Staatlich anerkannter Ausbildungsberuf
  • Duales Modell
  • Dauert in der Regel 3 Jahre
  • Praxis in unserem Unternehmen
  • Theoretischer Teil an Berufsschule

Schulfächer

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Wirtschaft
  • Englisch und weitere

Worauf kommt es an

  • logisches Denken
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kontaktbereitschaft
  • Genauigkeit
  • technisches Verständnis

Schulische Inhalte

  • Programmiersprachen
  •  Entwicklungsmethoden
  • verstehen von Geschäftsprozessen
  • Lösungen aus logisch komplexen Zusammenhängen entwickeln
  • Bedienungsanleitungen verstehen
  • Arbeitsmethoden

Betriebliche Inhalte

  • Anwendung der Methoden
  • Lösungen für IT-Probleme
  • Testverfahren und Programmiersprachen
  • Datenmodelle erstellen
  • Integration von Systemen

 

Erfolg bei uns

Wir brauchen gut ausgebildete Fachkräfte, um Kunden qualifiziert beraten und betreuen zu können. Je nach Aufgabenbereich und Verantwortung kannst du es sogar bis zur Assistenz der Geschäftsleitung schaffen.  Schau dir die Erfolgsstory von Christian aus Greifswald an.